Tel +49 4826 5208      Email:

Bwana Tucke-Tucke

Individuelle Selbstfahrer-Reisen und begleitete Touren

Bwana ReisetraumSelbstfahrer Zentrum

Ghaub

Ghaub Gästefarm

Ghaub GästefarmEine alte Missionsstation, 1999 liebevoll renoviert und ausgebaut zur Gästefarm

Ghaub, dessen Name in der Buschmannsprache „Ried“ oder auch „Pfeil“ bedeutet, wurde 1895 gegründet als Missionsstation und noch bis 1996 war die Missionsschule in Betrieb.

Die ursprünglichen Gebäude wurden mit viel Liebe detailgetreu renoviert und die neu hinzugefügten Bauten im selben Stil errichtet, um denbemerkenswerten historischen Wert und Charakter zu erhalten.

Gäste werden untergebracht in Doppelzimmern mit großem Bad, liebevoll eingerichtet mit Holz- und Korbmöbeln und dekoriert mit Bildern aus längst vergangener Zeit. Von der Terrasse aus bietet sich Ihnen ein Blick über weite Rasenflächen, auf den kristallklaren Pool und die Otaviberge in der Ferne.

Eine alte Missionsstation

Ghaub Gästefarm - 1999 restauriert

Ghaub Missionsstation

Die bergige Umgebung ist ideal für Kudus. Damara Dik Dik und Klipspringer kommen vor, manchmal auch die größte einheimische Antilope, der Eland. Warzenschweine, angelockt durch denAckerbau, welcher auf Ghaub noch betrieben wird, sind von einem Unterstand aus in größererZahl beim Trinken zu beobachten.

Felsgravur Elefant Namibia

Wunderschöne Campingplätze

Die Bar der Ghaub Gästefarm

Entspannen Sie am Pool, nehmen Sie an Wildbeobachtungsfahrten teil, oder erkunden Sie die Gegend zu Fuß auf gut markierten Wanderwegen.
Mit einem Führer können Sie die nahe gelegene Tropfsteinhöhle besuchen. Eine Beschreibung eines Höhlenausfluges "Auf Ghaub und darunter"
Auch Felsgravuren sind zu sehen, ein alter Friedhof und eine Freiluft -Kanzel, die noch immer für Predigten genutzt wird.

Der Pool der Ghaub Gästefarm

Ghaub Gästefarm - tolle Unterkünfte

Der gemütliche Kamin

Abends kann man, je nach Wetterlage, draußen in der Nähe eines knisternden Lagerfeuers am Grillplatz oder im Speisesaal der Lodge essen und anschließend an der gemütlichen Bar den Tag ausklingen lassen.

Preis 2018  105 Euro pro Person im DZ/EZ, pro Nacht mit Abendessen und Frühstück.
Nashornpirschfahrt 35 Euro pro Person, Fußpirsch auf Nashorn 40 Euro pro Person, Ghaub-Höhle 30 Euro pro Person

Preis 2019  125 Euro pro Person im DZ/EZ, pro Nacht mit Abendessen und Frühstück.
Nashornpirschfahrt 45 Euro pro Person, Fußpirsch auf Nashorn 50 Euro pro Person, Ghaub-Höhle 50 Euro pro Person

Kinder 7-12 Jahre  halber Preis

Text von Elke Fleing: www.textfluss.de

Anfahrt:

Anfahrtsskizze Ghaub Guestfarm

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.