Tel +49 4826 5208      Email:

Bwana Tucke-Tucke

Individuelle Selbstfahrer-Reisen und begleitete Touren

Bwana ReisetraumSelbstfahrer Zentrum

Transkalahari-Walk

Trans Kalahari Walk

Trans Kalahari WalkDie Wanderung durch die Kalahari

Für Wanderfreunde und namibische Aktiv-Urlauber wird es ein neues Angebot der Kalahari Red Dunes Lodge geben - eine Dünenwanderung in der Kalahari mit 3 Übernachtungen und dazwischen 2 Tagen abwechslungsreichstes Wanderprogramm.

Eine Herde Zebras am Wasserloch der Red Dunes LodgeDer Trans Kalahari Walk wird seit Juli 2011 angeboten und führt auch zum neuen und exlusiven Tented Camp der Kalahari Red Dunes Lodge.

NyalaTag 1:

Nach Ankunft auf der Kalahari Red Dunes Lodge, verbringt man den Nachmittag in der Lodge, kann entspannen oder spazieren gehen. Alternativ kann man auch auf Pirschfahrt oder Sundowner“-Fahrt gehen (Nicht im Preis inklusive). Nach dem ausgezeichneten Abendessen verbringt man die Nacht in der Kalahari Red Dunes Lodge.

Ein junge AntilopeTag 2:

Nach einem sehr zeitigen Frühstück begibt man sich am Morgen des zweiten Tages auf die Wanderung und beobachtet den Sonnenaufgang bereits über dem Dünenmeer der Kalahari. Über Dünenberge und Täler und durch namibische Savanne geht es bis man zur Mittagszeit unter schattigen Kameldornbäumen für 2 Stunden ein kleines Rastlager aufschlägt - um sich für die weitere Wanderung zu stärken und um der Mittagsglut der namibischen Wüste zu entfliehen.

Angekommen im ZeltcampHier kann man oft die typischen Tiere der Wüste und der Kalahari-Randgebiete beobachten, insbesondere größere Herden von Spießböcken (Oryx) und Giraffen.

Sonnenuntergang in der KalahariDie Wanderung geht weiter, bis man schließlich am Nachmittag das Zeltcamp erreicht, welches – gelegen auf eine hohen Düne – viel Platz, Weitblick und Aussicht bietet. Das Abendessen wird im namibischen Stil über dem offenen Lagerfeuer zubereitet. Geschlafen wird im Zelt oder unter dem Sternenhimmel, ganz wie es dem Besucher gefällt.

Ein Regenbogen über der Kalahari Red Dunes LodgeTag 3:

Nach dem Frühstück besucht man ein Forschungsprojekt, welches sich der Teufelskralle widmet. Danach begibt man sich auf eine dreistündige Wanderung, die durch abwechslungsreiche und einzigartige Savannenlandschaften führt und auf welcher man Gelegenheit hat Streifengnus, Impalas und eventuell auch Nyala-Antilopen zu beobachten.

Sonnenuntergang über der namibischen SavanneZum Mittagessen ist man wieder an der Kalahari Red Dunes Lodge

Junges GiraffenweibchenWahrscheinlich wird man sich erst im schön gelegenen Swimmingpool Abkühlung verschaffen, bevor man am Wasserloch noch viel Wild beobachten kann. Danach Weiterfahrt oder man bucht noch eine weitere Nacht dazu.

Informationen:

  • Es gibt englisch- und deutschsprachige Guides
  • Wasser für die Wanderung wird zur Verfügung gestellt
  • Ein Tagesrucksack wird selbst getragen, das restliche Gepäck wird von der Lodge zu den Unterkünften gebracht.
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Minimum Teilnehmer: 1

Preis 2020:

  • Erwachsener: N$ 5.610 pro Person  ( ca. 350 Euro )
  • Kinder 4 - 12 Jahre: 2.490 N$ pro Person ( ca. 156 Euro )


Buchung und weitere Informationen:

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.