Tel +49 4826 5208      Email:

Bwana Tucke-Tucke

Individuelle Selbstfahrer-Reisen und begleitete Touren

Bwana ReisetraumSelbstfahrer Zentrum

Erdmann

Geführte Safaris in Botswana

Informationen zur Registrierungspflicht für ausländische Unternehmen.

Botswana hat leider eine sehr restriktive Arbeitsgenehmigungspolitk und eine himmelschreiend dumme Registrierungspflicht für ausländische Unternehmen. Um in Botswana legal auf den Hauptstrassen unterwegs zu sein, muss man für ein Jahr im Voraus sein Fahrzeugnummernschild und den Namen des Reiseleiters anmelden. Man bezahlt 2.500 US$ jährliche Gebühr. In Nationalparks darf nicht gefahren werden. Dieses führt zu einer extremen Verarmung an geführten Reisemöglichkeiten.

Es gibt im Grunde nur 5 botswanesische Produzenten von Safaris. Man hat also keine große Auswahl und in allen Katalogen weltweit werden die gleichen Safaris von diesen paar Veranstaltern angeboten.

Auch diese botswanesischen Safarianbieter bekommen keine Arbeitsgenehmigungen für ausländische Tourguides. Man setzt also lediglich in Einzelfällen "Übersetzter" ein, für die man gelegentlich zu Sonderterminen eine Arbeitsgenehmigung bekommt. Wir können Ihnen also nur eine der vorgegebenen Touren vermitteln. Bitte fragen Sie die bei uns an mit Sprachpräferenz und Wunschzeitraum.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.