Tel +49 4826 5208      Email:

Bwana Tucke-Tucke

Individuelle Selbstfahrer-Reisen und begleitete Touren

Bwana ReisetraumSelbstfahrer Zentrum

VicFalls

Die gewaltigen Victoriafälle von Simbabwe und SambiaAktivitäten bei den Victoria Fällen

Die Victoria-Fälle sind die höchsten und gewaltigsten Wasserfälle Afrikas. Dieser sagenumwobene Höhepunkt jeder Afrika-Reise bietet nicht nur einen wahnsinnigen Anblick (den man am schönsten in einer Vollmondnacht genießen kann), sondern auch eine Fülle von Aktivitäten, die von verschiedenen Anbietern aus Simbabwe oder Sambia organisiert werden. Hier finden Sie einen kleinen Überblick!

Hätte das David Livingstone gewusst…

Lunarer Regenbogen bei den Victoria Fällen

Anfahrtsskizze ShearwaterShearwater

Unser Partner bei allen Aktivitätenprogrammen ist Shearwater Victoria Falls. Seit 1982 bietet Shearwater einzigartige Aktivitäten in Victoria Falls an; zuverlässig, kompetent und der Konkurrenz immer einen Schritt voraus. Im Programm findet sich eine schier unglaubliche Anzahl an Aktivitäten:

Spar Aktion Vic FallsBwana Gutschein-Aktion

5 % Rabatt/Discount

Shearwater & Bwana Tucke Tucke

  1. Pdf mit Gutschein runterladen und Gutschein ausdrucken
  2. Direkt bei Shearwater buchen
  3. Gutschein bei Bezahlung vor Ort vorlegen

Genießen Sie’s. Viele Grüße,die Bwanas und Shearwater


Besuch der Victoria Falls

Die Victoriafälle bei NachtDie Hauptattraktion ist natürlich ein Besuch der Victoria Fälle. Das kleine begrenzte Gelände kann man auf eigene Faust erkunden oder man kann sich gegen einen Aufpreis einen Guide anfragen, der einige Informationen über die Geschichte und Bedeutung der Vic Falls gibt. Wie beschrieben lohnt sich der Besuch besonders in Vollmondnächten, wenn man das seltene Glück hat einen lunaren Regenbogen (Mondregenbogen) zu bestaunen.
Der Nationalpark ist von 06:00 - 18:00 Uhr regulär geöffnet.
In den Wintermonaten Juni - September von 06:30 - 18:00 Uhr
Seit 21.Sep 2018 ist vorläufig bis 22:00 Uhr geöffnet.

  • Eintrittsgebühr am Tag: 40 US$  Kinder 20 US$
  • Eintrittsgebühr nachts:  40 US$
  • Geführte Tour am Tag: 63 US$ (inklusive Eintritt)
  • Geführte Tour nachts: 73 US$ (inklusive Eintritt)

Wildwasser-Rafting & Kanu

Wildwasserfahrt auf dem SambesiDas Adrenalinhighlight schlechthin. Am Sambesi kann man die spannendsten Stromschnellen der Welt erleben und nur hier ist es möglich als normaler Tourist ohne spezielle Ausbildung in Begleitung von sehr guten englischsprachigen Guides „Rapids“ der Stärke 5 zu fahren. Darunter befinden sich namhafte Stromschnellen wie die „Waschmaschine“ oder „Gullivers Reisen“, die man auf stabilen Schlauchbooten bezwingen darf. Um am Wildwasserrafting Spaß zu haben sollte man Wasser lieben und ein kleines bisschen abenteuerlich veranlagt sein.

Zambezi Whitewater RaftingIn Victoria Falls werden verschiedene Rafting-Kurse angeboten, für den Normaltouristen, der mal eben ein bisschen Action erleben will, reicht der Halbtageskurs aus. Weitere Angebote: Ganztagesrafts, Wildwasserfahrt mit einer Übernachtung und die Intensivfahrten an 2,5 oder 5 Tagen.

Spannung und Entspannung beim Wildwasserfahren auf dem SambesiWer Wasser liebt, es aber etwas gelassener angehen möchte, der kann sich alternativ für das Kanu entscheiden. Verschiedene Angebote von Halbtags- über Ganztags- zu Mehrtagestouren dürften für jeden Geldbeutel etwas Passendes bieten.

  • Rafting – Halbtagestour: 110 US$
  • Rafting – Ganzer Tag: 120 US$
  • Rafting – mit Übernachtung : 185 US$
  • Rafting – 2,5 Tage: 385 US$
  • Rafting – 5 Tage: 680 US$
  • Kanu – Halber Tag: 100 US$
  • Kanu – Ganzer Tag: 150 US$

Wildwasserfahrt auf dem SambesiIdylle am Sambesi FlussMeistern der Stromschnellen

Brückensport

Die Schlucht die Sambia von Simbabwe trenntOft bestaunt, noch nie versucht: Auf der Zambia-Simbabwe-Brücke zwischen Vic Falls und Livingstone haben Sie die Möglichkeit Bunjee zu springen. Der Sprung gilt bis jetzt als der höchste  angebotene Sprung der Welt, nirgendwo sonst springt man 110 Meter in die Tiefe – für Profis auch mit Eintauchen in den Sambesi – ein Erlebnis der ganz besonderen Art.

Noch ein Rekord: Auf der Brücke gibt es auch die längste Seilrutsche der Welt, auf der man von einem Ende der Schlucht zum anderen hinüberrutschen kann. Oder man lässt sich vom so genannten Schluchtenschwung überzeugen. Dabei kann man sich an einem speziellen Seil von der simbabwischen Seite der beeindruckenden Schlucht zur sambischen Seite hinüberschwingen.

Wer von den einzelnen Lufnummern nicht genug bekommt, der hat die Möglichkeit zur Kombination: Bei „Big Air“ gibt es Bunjee, Seilrutsche und Schluchtenschwung zusammen.

  • Bungee-Sprung: 160 US$
  • Seilrutsche: 45 US$
  • Schluchtenschwung: 160 US$ / als Tandem 240 US$
  • Big Air Kombination: Bungee+Schwingen+Rutschen 210 US$

Coole LuftnummerBunjeesprung bei Vic Falls

Nah dran an wilden Tieren

Gamedrive im Chobe National ParkDer Höhepunkt für fast alle Afrikreisenden ist die Pirschfahrt zur Wildbeobachtung. Nichts anderes verbindet man so stark mit Safarierlebnis und Afrikagefühl. In den Nationalparks, die Victoria Falls auf Simbabweseite und Livingstone in Sambia umgeben, findet man den Artenreichtum, der neben den Wasserfällen diese Region berühmt gemacht hat. Natürlich hat man die Möglichkeit eine ganze Reihe an verschiedenen Game Drives (Pirschfahrten) zu unternehmen, um Elefanten, Büffel, Flusspferde, Krokodile, Löwen, viele seltene Antilopenarten und unzählige Vogelspezies zu beobachten und zu fotografieren.

  • Pirschfahrt Zambezi National Park (morgens / nachmittags): 110 US$
  • Pirschfahrt Zambezi National Park  (ganztags): 125 US$
  • Pirschfahrt Zambezi National Park  mit Bushdinner an der Dr. Livingstone Statue (nachts): 137 US$
  • Pirschfahrt Zambezi National Park  Chambonde Gebiet (nachts):
  • Pirschfahrt Chobe National Park (ganztags): 180 US$

Bei den Victoria Wasserfällen gibt es allerdings zwei besondere Aktivitäten, die es sonst kaum auf der Welt gibt: Das Elefantenreiten und die Wanderung mit Löwen.


Sonstiges

Neben diesen Hauptattraktionen gibt es noch Folgendes, nicht minder Spannendes bei den Victoria-Wasserfällen zu unternehmen:

  • Helikopterrundflüge über die Wasserfälle und die angrenzenden Nationalparks:
  • 150 US$ (12-13 Minuten)         285 US$ (25 Minuten)
  • Bootstouren: 40 US$ - 45 US$
  • Bootstouren mit Abendessen 85 US$
  • Tauchen im Käfig zwischen Krokodilen: 70 US$
  • Boma Abendessensshow 45 US$
  • Historische Tour: 65 US$
  • Traditional Village: 50 US$
  • Kombinationen:  
    Rafting und Bungee 260 US$
    Die aktuellen Kombipreise und Specials vor Ort finden sie bei unserem Partner Shearwarter

Sambia / Livingstone Seite der Fälle

  • Ultraleichtflugzeug Flüge über die Fälle
  • Schlauchboottour 4 Stunden   90 US$ Minimum 4 Personen, Kinder ab 8 Jahren

    Aktivitäten nur während der Niedrigwassersaison: August - Dezember
    (USB Stick mitnehmen für die kostenlosen Photos vom Trip)
  • Schwimmen direkt unterhalb der Fälle im Boiling Pot 3 Stunden ( 75 US$ + 20 US$ Nationalparkeintrittsgebühr  )
    Under
  • Rafting – Halbtagestour: 95 US$   6,5 Stunden
  • Rafting – Ganzer Tag: 150 US$   9 Stunden
  • Rafting – mit einer Übernachtung in der Schlucht : 220 - 290 US$  ( abhängig vom Wasserstand ) 6d0f8678e642527a06d5ff5b227aac1a
  • Rafting – mit zwei Übernachtungen in der Schlucht : 420 US$
  • Von Vic Falls bis Lake Kariba 6 Tage / 5 Nächte 1.100 US$  Minimum 5 Personen ( nur August - Dezember )  Kinder ab 15 Jahren

Helikopter Rundflug Victoria FallsVic Falls von obenNilpferd im Chobe

Bootstour auf dem ChobeTouristen auf dem BötchenElefant im Chobe Park

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.