Tel +49 4826 5208      Email:

Bwana Tucke-Tucke

Individuelle Selbstfahrer-Reisen und begleitete Touren

Bwana ReisetraumSelbstfahrer Zentrum

Montechristo

Montechristo Adventure Farm mit Baumhaus

Montechristo Baumhaus

Abenteuer-Geheimtipp nördlich von Windhoek

Die Monte Christo Farm ist ein echter Geheimtipp im Herzen Namibias. Die Farm liegt nur 30 km nördlich von Windhoek, aber fernab vom Trubel der Stadt, ganz draußen in der Natur an einem ganzjährig wasserführenden Revier mit großem Damm, vielen Wildtieren und schattigen Kameldornwäldchen.

Die „Adventure Farm“ Monte Christo bietet neben rustikaler Unterkunft in Selbstversorger-Bungalows am Montechristo Damm und schönem, naturnahen Camping am Otjiseru Fluss auch ein echtes exklusiv zu buchendes Baumhaus – besonders für größere Familien ist dies ein ganz besonders tolles Abenteuer.

Das besondere an Monte Christo ist die Vielzahl an Aktivitäten, die der geneigte Besucher machen kann. Fischen, Bogenschießen, Wandern, Spaziergänge in der Natur und eine Sundownerfahrt (auf Nachfrage) – für jeden ist das Passende dabei!

Farm Montechristo ist auch Teil des sechstägigen Khomas Hiking Trail, den wir hier gesondert vorstellen: Khomas Hiking Trail

Unterkunft auf Montechristo

Selbstversorger-Bungalows am Damm

Zwei klimatisierte Selbstversorger-Bungalows stehen Gästen am Hauptdamm der Farm zur Verfügung. Die Bungalows bestehen aus einem Schlafzimmer, einem En-Suite Badezimmer und einer kleinen Lounge mit Küchenzeile. Jeder Bungalow hat eine Braai-Ecke (Grillplatz) und eine kleine schattige Terrasse.

Campingplatz am Otjiserufluss

Etwa 3 km entfernt vom Haupthaus gibt es eingebettet in schönster Natur 2 Campingplätze direkt am Otjiseru-Revier. Das Besondere an diesem Revier ist, dass es sich eigentlich um einen Fluss handelt, der in 11 von 12 Monaten wasserführend ist. Die zwei Campingplätze haben Rasenflächen unter schattigen Kameldorn- und Annabäumen, je zwei Grillplätze (einen zum Stehen und einen zum drum rum Sitzen), Dusch- und Toilettenhäuschen mit Heißwasser, sowie einen Stromanschluss.

Montechristo Baumhaus

Das Baumhaus von Montechristo ist eine Unterkunft der besonderen Art! Inmitten eines uralten Kameldornwaldes befindet sich das rustikale, auf drei Ebenen erbaute Montechristo-Baumhaus. Geeignet für bis zu 12 Erwachsene ist es die ideale Unterkunft für größere abenteuerlustige Gruppen, die es sich für ein paar Nächte gut gehen lassen wollen. Das Baumhaus hat 2 Toiletten und 2 Badezimmer mit Heißwasserduschen und Waschbecken, einen Grillplatz unten und einen auf zweiter Ebene. Stühle, Tische, Töpfe und einiges an Geschirr ist vorhanden. Gäste müssen Matratzen und Schlafsäcke mitbringen. Da es keine Elektrizität gibt, sollten auch Kopflampen mitgebracht werden.

Preise / Erwachsene

  • Bungalow: N$ 450 pro Person
  • Baumhaus: N$ 250 pro Person
  • Camping: N$ 200 pro Person

Buchungen und weiterführende Informationen

Aktivitäten im Wildtierparadies Montechristo

Angeln am Montechristo-Damm

Am Damm kann man wunderbar angeln. Vor allem Wels, Karpfen und Barsch (Tilapia) lassen sich fangen. Es gilt Catch & Release, das heißt, dass alle gefangenen Fische wieder zurückgesetzt werden müssen.

Archer's Land Bogensportparcours

Einzigartig in Namibia ist das Archer’s Land, ein Bogensportparcours in der Nähe der Montechristo Campingplätze. Sowohl komplette Neulinge, Fortgeschrittene als auch Profis können auf mehreren Trails in wunderschöner Natur auf 3D Attrappen mit Pfeil und Bogen schießen. Leihausrüstung ist vorhanden, eine gute Einführung in das traditionelle Bogenschießen ist im Preis inklusive. Kalte Getränke und kleine Snacks werden angeboten. Mehr Informationen zu Archer’s Land gibt es hier:

Archer’s Land Bogensportparcours in Namibia.

Wanderungen und Spaziergänge

Die Farm Montechristo eignet sich für kleine Wanderungen und Spaziergänge. In wilder Natur kann man nicht nur die Seele baumeln lassen, auch lassen sich eine Vielzahl an Wildtiere und Vögeln beobachten. Zum Damm und zum Otjiserufluss zieht es viele Wasservögeln, die man nie in der Nähe der Hauptstadt Windhoeks erwarten würde. Neben Reihern, Pelikanen, Schreiseeadlern, Kormoranen und diversen Eisvögeln (um nur einige wenige zu nennen) kommen auch Warzenschweine, Giraffen und die speziell auf Montechristo gezüchteten Wasserböcke zum Trinken. Natürlich gibt es auch alle sonstigen Antilopen. Verhält man sich ruhig auf den Spaziergängen so kommt man recht nah an die Tiere heran.

Für den wirklich wanderlustigen Besucher empfiehlt sich der vier- oder sechstägige Khomas Hochland Wandertrail, dem wir hier einen eigenen Artikel gewidmet haben.

Khomas Hiking Trail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.